top of page
  • pr3156

Ausflugstipps Oktober 2023

Aktualisiert: 15. Mai

07.10. 10 - 18 Uhr: Herbst-Regionalmarkt


Unter dem bekannten Motto "Regional ist genial!" bieten rund 100 Aussteller ihre regionalen Produkte an. Feinste Spezialitäten aus der Region Neckar-Alb wie sortenreiner Birnensaft und Schwäbischer Whisky, Hausmachersenf, Schwäbische Alb-Linsen und Lammwürste, Albzarella und Tübinger Bio-Honigwein machen Appetit auf heimische Produkte. Altbewährte Produkte aus Streuobst, Tübinger Apfelsaft, Honig, Käse, Wurst- und Backwaren sowie Lamm- und Schaffelle sind ebenfalls erhältlich. Des Weiteren gibt es Duft- und Kletterpflanzen, Kürbisse, Kräuter sowie Bienennaturkosmetik. Kunstgewerbliches aus Filz und Holz, handgefertigten Schmuck, Genähtes und Seifen.


Mehr Informationen zum Event findet ihr hier




07.10.: 14 - 16 Uhr: Tübinger Entenrennen




Seit dem Jahr 1999 werden einmal pro Jahr auf der Neckarbrücke in Tübingen die Quietscheenten zu Wasser gelassen. Ein lustiges Spektakel das zu beobachten.



13.10. - 15.10. Weinfest Robbin's Kelter



Für alle Weinlieberhaber ist das Weinfest in Robbin's Kelter ein Geheimtipp. Lasst euch im gemütlichen Ambiente mit besonderen Tropfen verwöhnen.


Wo?

Lange Gasse 43

72119 Ammerbuch-Pfäffingen



14.10. - 22.10.: Tübinger Jazz&Klassik Tage

Ausverkaufte Konzerte, große Musiker und tolle Stimmung sind die besonderen Kennzeichen des beliebten und sympathischen Tübinger Musikfestivals. Auf über 30 Bühnen finden rund 60 Konzerte statt mit einer enormen musikalischen Bandbreite. Zwischen Jazz-Classics, Kammermusikalischem, Swing-Musettes, höfischer Klassik, Bigbandsound oder Latin-Rhythmen liegt für jeden etwas. Vom Ladengeschäft über die Bar bis hin zum Theatersaal und der Kirche reicht das Spektrum der Veranstaltungsorte für die großen und kleinen, illustren und weniger bekannten Musiker aus Tübingen, der Region und von weiter her.





63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page